Von der Loire-Mündung nach La Coruña

Dieser Abschnitt ist noch in Arbeit

23. – 29. September 2019
  1. Nördlich von St. Nazaire (?)
    Camping Du Domaine De Pont Mahé   ACSI 14,00 EUR bis 12.10.2019   
  2. Ile de Noirmoutier (!)
    http://www.campingdesroussieres.com/ bis 30. September (ACSI ?)
    http://www.campinglaclere.com bis 30. September
    https://europe.huttopia.com/site/camping-noirmoutier/    ACSI bis 30.September
    https://camping-la-pointe.ville-noirmoutier.fr    kein ACSI (Preise jedoch ähnlich) bis 2. November
  3. Ile de Ré, Frankreich
    les-amis-de-la-plage-le-bois-plage-en-re
    https://www.la-grainetiere.com/
    https://europe.huttopia.com/de/site/camping-chardons-bleus-ile-de-re
  4. Ile de Oleron, Frankreich
    https://www.la-campiere.com/emplacements-camping-ile-d-oleron.html bis 28.9.

Hintergrundbild: adobe.stock © DreanA #52827819

Frankreich – Spanien 2019

1. Reiseabschnitt: Loiremündung (F) bis Biarritz (F)

Nördlich von Bordeaux auf der Halbinsel:
www.camping-les-lacs.com

Auf der Höhe von Bordeaux: Bassin D’Arcachon
https://goelands.com/

Etwas südlich von Bordeaux
https://www.campeole.de/camping/landes/plage-sud-biscarrosse-plage

Nördlich von Biarritz
https://www.camping-saint-martin.fr  bis 13.10.2019

Biarritz
https://www.tamaris-plage.com/

Frankreich – Spanien 2019

2. Reiseabschnitt: Biarritz (F) bis La Coruna (ES)

Tipps von Freunden (ungeprüft):

Camping Lekeitio (Camping und Caraving Leagi): liegt oben am Berg, man kommt mit dem Auto in den Ort, Schwimmbad, ruhig gelegen

Camping Arrien Gorliz (fußläufig zum Strand, gute Verkehrsverbindung mit Bus und U-Bahn nach Bilbao)

Camping Playa Joyel, Noja (direkt am Strand, großer Platz mit vielen Mobil-Homes, gute Sanitäranlagen, herrlicher Strand, bei Ebbe nach Isla zum Mittagessen in der Bar del Mar!!!)

Camping Cabo Mayor, Santander (liegt oben am Leuchtturm, Schwimmbad, mit Bus oder Taxi kommt man gut in die Stadt, mit dem Autor vielleicht Parkplatzproblem)

Camping Arenas de las Cabrales (nicht am Meer, sondern in Richtung picos de Europa, ein gut ausgestatteter Platz mit guten Sanitäranlagen, man kann von dort mit dem Auto einmal die picos umkreisen…)

Camping La Paz (in meiner Erinnerung stark terrassiertes Gelände, aber schöner Platz)

Camping Playa de Vega (Platz von viel Natur umgeben, kleiner Fußweg zum Strand, hab‘ ich als recht idyllisch in Erinnerung)

Das sind die Plätze, auf denen wir schon genächtigt haben, unsere reinen Übernachtungsplätze kommen für Wohngespann eher nicht in Frage

In Portugal (Porto und Lissabon) waren wir immer auf den zur Stadt nächstgelegenen Plätzen, mit eigenem Auto hat Peter natürlich etwas mehr Möglichkeiten

Aber Obacht! Viele Plätze schließen Ende September, über die Öffnungszeiten sollte er sicht unbedingt informieren!

© Copyright - ✰✰✰ on tour 2016 - 2020 | created by pjsDesign